Anleitung zum Unglücklichsein


New From: EUR 9,99 In Stock

von Paul Watzlawick
Unglücklichsein kann jeder …

… sich unglücklich machen aber will gelernt sein. Und hierfür kennt Watzlawick aus seiner langjährigen klinischen Praxis einige Profitipps, die er gerne weitergibt. Anders als die vielen anderen Ratgeberbüchlein für ein besseres und glücklicheres Leben zäumt er sozusagen das Pferd von hinten auf.

Wer wirklich gerade eine schwierige Phase durchlebt, dem würde ich dieses Büchlein nicht unbedingt schenken. Zwar kommt die Ironie schon durch, nur könnte das Buch auch überfordern. Denn interessanterweise steckt hinter jeder einzelnen ´Anleitung zum Unglücklichsein´ verborgen mindestens zweierlei. Erstens mal die Auffassung, dass auch Leiden erst selbst geschaffen wird und zum anderen, dass manches Unglücklichsein durchaus auch positive Nebeneffekte haben kann und will. Diese Einsichten aufs eigene Leben und Werk zu übertragen wird nicht jedem gleich leicht fallen, selbst wenn die Beispiele einprägsam und anschaulich sind. In jedem Fall ein lesenswertes Buch, das quasi von hinten durch die Brust ins Auge fällt und diese öffnen kann.